GastbloggerInnen für Meergedanken gesucht

Auf Meergedanken ist immer Platz für interessante Gastbeiträge zu den unterschiedlichsten Themen. Veröffentliche deine Gedanken als GastbloggerIn!

Letzte Überarbeitung am 8. Oktober 2018

Ideen habe ich viele, aber leider oft nicht die Zeit sie alle in Textform zu bringen. Daher freue ich mich immer über Vorschläge für Gastbeiträge.

Gibt es Themen, die nicht auf deinen Blog passen, über die du aber mal schreiben möchtest? Oder bist du vielleicht gar kein/e BloggerIn, aber würdest trotzdem gerne mal etwas veröffentlichen?

Ich suche dich als GastbloggerIn!

Ich suche:

  • Texte oder Fotobeiträge, die in einer meiner Kategorien passen. Da wären: Bloggen, Buch, Empfehlung, Ernährung, Familie, Fotografie, Gedanke, Geschichte, Leben, Rezension, Serie und Unterwegs. Theoretisch sollte es kein Thema geben, das sich da nicht irgendwie einsortieren lässt.
  • 300 Wörter wären schon nett. Mehr ist gerne gesehen, weniger geht in Einzelfällen auch. Fotobeiträge zum Beispiel kommen zur Not auch ganz ohne Text aus.
  • Beiträge, die auch wirklich für LexasLeben erstellt wurden und nicht schon irgendwo anders veröffentlicht wurden oder noch werden (Stichwort: Unique Content)

Da es anscheinend unklar war: GastbloggerInnen müssen nicht regelmäßig etwas für diesen Blog schreiben oder sich verpflichten so oder so viele Beiträge zu liefern. Ein einmaliger „Auftritt“ als GastbloggerIn ist völlig ausreichend.

Ich biete:

  • Eine Plattform für deine Gedanken. Du kannst dich frei austoben.
  • Du darfst so viele externe Links setzen wie du möchtest, solange es inhaltlich passt und einen Bezug hat.
  • Am Anfang des Beitrages richte ich dir eine Autorenbox ein. Inklusive einer kurzen Beschreibung und den Links zu deinem Blog und deinen Profilen.
  • Wenn gewünscht, kannst du auch anonym veröffentlichen und ich werde niemanden verraten, wer du bist.

Wenn du jetzt Lust bekommen hast hier etwas zu veröffentlichen, dann schreibe mir am Besten direkt eine Mail an lexa@meergedanken.de und wir beschnacken dann alles weitere. Ich freue mich drauf, mit dir zusammen zu arbeiten.

Vorher kannst du noch den Gastblogger-Knigge von Janneke lesen. Abgesehen von den Bildmaßen ist das auch eine gute Orientierung für Beiträge, die du hier veröffentliche möchtest.

Bisherige Gastbeiträge

Ich veröffentliche nicht nur Gastbeiträge, ich schreibe sie auch:

Auf Meergedanken ist immer Platz für interessante Gastbeiträge zu den unterschiedlichsten Themen. Veröffentliche deine Gedanken als GastbloggerIn!

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Absenden des Kommentars wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebener Text gespeichert. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.