Linkliebe № 25

Meergedanken Linkliebe

Neues Jahr, altes Konzept.

Ich lese Artikel die mir gefallen, mich zum Nachdenken anregen, mich amüsieren oder mir neue Dinge beibringen, sammel sie und veröffentliche immer wenn es passt eine Liste mit diesen Links hier auf dem Blog.

So simpel, aber doch immer noch selten von anderen umgesetzt. Leider. Denn es mag altmodisch sein, aber Linkliebe ist es, was Blogs für mich (mit) ausmacht.

Thema: Blogs & Co.

Thema: Bewegtbild

Thema: Gesellschaft


War was für dich dabei? Was hast du in letzter Zeit gerne gelesen?

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Absenden des Kommentars wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebener Text gespeichert. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung.

4 Kommentare
  • Ich freue mich jedes Mal total über diese Linkliebe Beiträge – ich finde es unglaublich spannend, immer wieder neue Blogs kennenzulernen. Besonders der Artikel über die perfekte Frau hat mich fasziniert.
    Liebe Grüsse
    Ariana

    • Danke 🙂 Mich freut es sehr das zu lesen. Es ist schön Rückmeldung zu bekommen und nicht nur an Hand der Statistik zu sehen, dass die Beiträge gelesen werden.
      LG Lexa

  • Auch hier nochmal ein großes Dankeschön für die Verlinkung, ich freue mich immer wie ein Schnitzel, wenn ich hier verlinkt werde und das sorgt immer für einen Anstieg meiner Laune :). Ich bin ja auch ein Fan dieser Beiträge auf anderen Blogs und versuche auch bei mir regelmäßig meine Lieblingsklicks online zu bringen – hat die letzten Monate leider nur aus zeitgründen nicht funktioniert. Aktuell sammel ich zumindest Links und hoffe der nächste Beitrag kann dann noch im Januar / Anfang Februar online gehen. Wird halt dann einfach ne längere Liste :D.

    Bei dir sind auch noch einige interessante Beiträge dabei, die ich mir zum Lesen vormerke. Sobald bei mir der Uni Stress dann vorbei ist, freue ich mich nämlich auch darauf mal wieder bei anderen Blogs zu stöbern und zu kommentieren. Da sind so Listen dann super.

    • Moin Nicole,
      dann hat die Liste ja doppelt was gutes, wenn du dich so freust 🙂
      Ich veröffentliche die Beiträge leider auch seltener als ursprünglich geplant, aber ich sage mir immer: Besser selten, als gar nicht. Und bisher habe ich von niemanden gehört, dass er:sie was dagegen hatte, wenn ein älterer Beitrag nochmal neu empfohlen wird.
      LG Lexa